Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 6. Juli 2011

Danke sagen kann man ja nicht oft genug....

und deshalb sind gestern Mittag diese beiden kleinen Kärtchen entstanden. Mal nicht niedlich und ohne viel Schnick-Schnack. Einiziges schmückendes Element sind die kleinen Halbperlen auf den Blüten.

Und was hab ich gestern bei basteln festgestellt *schnief* ich muss ganz dringend mein Bastelzimmer aufräumen. Etwas kreatives Chaos ist ja in Ordnung, aber wenn man sich kaum noch drehen kann muss was passieren. Also werd ich die nächsten Tage mal nicht basteln, sondern aufräumen!

Euch wünsche ich einen sonnigen und kreativen Tag!



Hmm, sieht auf den Bilder schief aus, ist es aber nicht in echt. Doofe Kamera!

Kommentare:

  1. diese "Dankesagen-Kärtchen" sehen sehr schön aus.
    Ich glaube dir, dass deine Karten nicht schief sind. Meine wirken auch auf dem Foto manchmal so.
    Einfach ignorieren!!!

    LG
    Regina

    AntwortenLöschen
  2. Hast Du sehr schön gemacht. Manchmal passen die Karten ohne "Schnickschnack" einfach besser. Ich finde die toll.

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  3. Spencer von den Bastelelfen ;)6. Juli 2011 um 22:03

    Ui, die sind aber schön!
    Toll gemacht! Ohne viel Schickschnack, aber dennoch sehr wirkungsvoll!

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Karten, ein nettes "Dankeschön".

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen