Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 4. September 2011

Riesenhibiskus

3 lange Jahre hab ich gewartet und heute ist er endlich zum ersten Mal aufgeblüht mein wunderschöner Riesenhibiskus. Zum Vergleich halt ich mal meine Hand daneben. Ist das nicht irre? Und er hat noch wahnsinnig viele Knopen. Ich freu mich so!

Kommentare:

  1. Wunderschön, da hat sich das warten gelohnt.
    GLG Sindy

    AntwortenLöschen
  2. oh wie schöööööööööööööön... nur, solltest Deine Hände bisschen schützen gegen Altersflecken....

    *grööööööööööööööööhl*

    bussi Barbaraa

    AntwortenLöschen
  3. der ist ja toll. So einen großen Hibiskus habe ich noch nicht gesehen. Gratuliere dir (euch) zu so einem Prachtexemplar.

    GLG
    Regina

    AntwortenLöschen
  4. Wow, die Blüte ist ja riesig!
    Ich bin schon immer froh, wenn meine kleinen blühen - wenn ich mal vergesse, dem Hibiscus sein tägliches Schlückchen zu verabreichen, kriegt er - a) ein gelbes Blatt und wirft b) eine dicke Knospe ab. Zicken hab ich da am Fenster, sag ich dir...
    LG, Erika

    AntwortenLöschen
  5. Boah, Andrea, das ist ja der Wahnsinn. Wir haben einen normalen im Garten, der zwar sehr hoch ist, aber die Blüten sind nicht mal halb so groß und so eine tolle Farbe. Sieht klasse aus.

    LG Britta

    AntwortenLöschen